Sport

Für sportliche Aktivitäten gibt es Segelschulen: "Club del Mare", mit Kursen für Kinder von 6 bis 12 Jahren, für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren und für Erwachsene. Windsurf, Flysurf, Kanu, Wasserski, Segeln, Unterwassertauchen und Unterwasserfischen: " Diano Sub " Mountainbike, Radfahren, Tennis, Bocciafeld, Softball, Baseball, Reitschule (Hippodrom von Sanremo), Golf (18 Loch Golffeld von Sanremo). Und es gibt auch Extremsportarten wie: Bungeejumping von der Loreto Brücke, in der Nähe von Triora und Freeclimbing bei Verdeggia.

RADSPORTSPECIAL
Einladend für den Mountainbiker sind die Routen inmitten der Hügel, von der einfachen Runde zwischen Bucheckern und Pinien bis zum steilen Abhang für die mehr Abenteuerlichen. In der finalesischen Zone gibt es sogar eine spezifische Art des Radsportes, der in der engen Landschaft inmitten von Felsen, die einen Ü berhang zum Meer bilden, praktiziert wird. Zahlreiche Organisationen, verteilt auf die ganze Gegend, erlauben es genaue Informationen über die zu fahrenden Strecken und Ausflugsziele einzuholen, und vor Ort Fahrräder und Mountainbikes zu mieten. Den Spuren der Profis folgend können auch die Amateure auf diesen Strassen die ideale Umgebung für lange Touren finden, begleitet von den Farben des Meeres und dem Duft der wunderbaren innerligurischen Natur.


Sport Sport Sport Sport Sport Sport
Online-Buchung